Neuigkeiten

Wir geben Einblick. In unser Leben, Wirken und Feiern.

Professerneuerung von Sr Katharina Steiert

Die Liebe trägt die Seele, wie die Füße den Leib tragen. Katharina von Siena

Am Samstag, 14. November 2020 durfte Schwester Katharina Steiert ihre Profess im Vespergebet in unserer Mutterhauskapelle erneuern. Schwester Judith als Formationsleiterin hat sie auf diesen Schritt hin begleitet. Das feierlichen Versprechen wird in die Hände der Generaloberin Schwester Veronika von der Professschwester abgelegt.

v. l. n. r.: Sr. Veronika, Sr. Assumpta, Sr. Merita, Sr. Tharcisia, Pater Norbert

Feier der Schwesternjubiläen 2020

Drei Anna-Schwestern durften in diesem Jahr ihr Schwesternjubiläum feiern. 1955 traten Schwester Assumpta Seitz und Schwester Merita Hoffmann in die Gemeinschaft der Anna-Schwestern ein und durften ihr 65-jähriges Schwesternjubiläum feiern. Schwester Tharcisia Hörberg folgte 1960 und feierte ihr Goldenes Schwesternjubiläum.

Übergabe unserer neuen Lebensregel

Im Rahmen eines Gottesdienstes wurde jeder Schwester von der Generaloberin Schwester Veronika die neue Lebensordnung mit der geänderten und aktualisierten Lebensregel übergeben.

Der Beschluss wurde im Generalkapitel 2015 gefasst und die Umsetzung erfolgte durch einen mehrjährigen Dialogprozess mit Gemeinschaftstagen.

Abschied nach 15 Jahren Seelsorge im Hospiz

Mit einem Dankgottesdienst im Festsaal der Anna-Schwestern wurde Schwester Mechthild Wansner in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Viele von den insgesamt 1228 Hospizgästen und deren Angehörige, die seit Inbetriebnahme des stationären Hospiz 2005 aufgenommen wurden, hat sie begleitet.

50 jähriges Priesterjubiläum Pater Norbert Poeschel OFMcap

Wir Anna-Schwestern gratulieren unserem Hausgeistlichen zu seinem Jubiläum. Passend zu uns Anna-Schwestern feierte er am Anna-Tag seine Priesterweihe. Wir sind sehr dankbar für seinen Dienst und wir durften schon viel Spirituelles und Schönes miteinander gestalten und erleben.

Konversion mit Firmung von Sigrun Michalzik

Am Samstag feierte Frau Michalzik in unserer Mutterhauskapelle ihre Aufnahme in die katholische Kirche. Im Auftrag von Bischof Gebhard Fürst konnte Pater Norbert Poeschel die Firmung spenden.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Anna-Schwestern

Franziskanerinnen von Ellwangen

Nibelungenweg 1
73479 Ellwangen/ Jagst

T 07961 / 882-0
F 07961 / 882-149
M gemeinschaft@anna-schwestern.de