Wir geben Menschen eine Heimat.

In der Mitte unseres Handelns stehen die Heimbewohner/innen. Ihre Würde zu achten und zu wahren ist uns wichtig.

Pflegesätze

Für eine vollstationäre Pflege

Für einen Kalendermonat mit voller Zahlungspflicht wird - unabhängig von der tatsächlichen Zahl der Kalendertage in dem Kalendermonat - das tägliche Heimentgelt für 30,42 Tage abgerechnet. Diese Abrechnung bewirkt, dass sich die Höhe des vom Bewohner selbst zu tragenden Anteils am Heimentgelt nicht von Monat zu Monat verändert.

Heimentgelt für 30,42 Tage

Stand: ab 01.01.2022 Kein
Pflegegrad
Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
Entgelt für
allgemeine
Pflegeleistungen
1.736,37 € 1.736,37 € 2.072,82 € 2.564,71 € 3.077,90 € 3.307,87 €
Entgelt für
Unterkunft
426,49 € 426,49 € 426,49 € 426,49 € 426,49 € 426,49 €
Entgelt für
Verpflegung
412,19 € 412,19 € 412,19 € 412,19 € 412,19 € 412,19 €
Investitions-
kostenanteil
614,48 € 614,48 € 614,48 € 614,48 € 614,48 € 614,48 €
Heimentgelt
gesamt
3.189,53 € 3.189,53 € 3.525,98 € 4.017,87 € 4.531,06 € 4.761,03 €
Leistungsbetrag
der Pflegekasse
0,00 € (125,00) € 770,00 € 1.262,00 € 1.775,00 € 2.005,00 €
verbleibender
Eigenanteil des
Bewohners
3.189,53 € 3.189,53 € 2.755,98 € 2.755,87 € 2.756,06 € 2.756,03 €

Seit dem 01.01.2022 übernimmt die Pflegekasse nicht nur den Leistungsbetrag nach § 43 Abs. 2 SGB XI, sondern für Bewohner mit Pflegegrad 2 - 5 auch einen Leistungszuschlag nach § 43c SGB XI, der den Eigenanteil an den pflegebedingten Aufwendungen mindert - z. B. bis 12 Monate vollstationärer Pflege 5 %, dies entspricht 65,14 €.

Wir freuen uns auf Sie!

Anna-Schwestern

Franziskanerinnen von Ellwangen

Nibelungenweg 1
73479 Ellwangen/ Jagst

T 07961 / 882-0
F 07961 / 882-149
M gemeinschaft@anna-schwestern.de