Haus Lebensspur: Franziskanische Tanzexerzitien

Donnerstag, 17.01.2019, 18:00 Uhr – Sonntag, 20.01.2019, 13:00 Uhr

tl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Meditatives Tanzen/Tanzen im Freien.JPG

"Der Verwandlung trauen"

Exerzitien sind eine geistliche Übungszeit in Stille und Gebet. Was durch die Stille angestoßen wird, kann sich im Tanzen vertiefen, indem wir mit unserem Körper beten.

Exerzitien sind ein Weg:

  • um im Lichte Gottes sich selbst und dem eigenen Leben in Ruhe zu begegnen
  • um im betenden Umgehen mit dem Wort Gottes, den ganzheitlichen Impulsen die eigenen Beziehung zu Gott zu vertiefen und das Leben neu zu ordnen
  • um Impulse zu finden, das Leben mit größerer Achtsamkeit sinnvoll zu gestalten

Elemente der Exerzitien:

  • Meditatives Tanzen
  • Durchgehendes Schweigen
  • Persönliche Gebetszeiten
  • Tägliches Einzelgespräch
  • Impulse
  • Ganzheitliche Elemente
  • Gemeinsames Gebet
  • Gemeinsam Gottesdienst feiern
  • Miteinander Mahl halten

Mitzubringen: Bibel (AT und NT), Heft für Notizen, bequeme Kleidung
Kosten: 135,- Euro
Kursleitung: Sr. Theresia Dauser
Anmeldung: 07961/567 866
Mail: sr.theresia@anna-schwestern.de

Bei Abmeldung ab 5 Tagen vor der Veranstaltung erlauben wir die Hälfte des überwiesenden Beitrages einzubehalten.

Haus Lebensspur - Besinnungswochenende

Freitag, 08.02.2019, 18:00 Uhr – Sonntag, 10.02.2019, 13:00 Uhr

"Meine Hoffnung und meine Freude"tl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Besinnungswochenende.JPG

Elemente dieser Tage sind Stille, Impulse zum Thema, Selbsterfahrungen in der Natur, Naturmeditationen, Gebet und Gottesdienst, kreatives Tun und meditatives Tanzen.

Kosten: 80,-- € pro Wochenende (50,-- € ermäßigt)

Infos über den Ablauf der Tage

Auszeit für Frauen im Haus Lebensspur

Montag, 18.02.2019, 17:30 Uhr – Sonntag, 24.02.2019, 11:00 Uhr

tl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Auszeit.JPG

"Wenn es dir gut tut, dann komm!"
Sie sind eingeladen eine Woche im Haus Lebensspur eine spirituelle Auszeit zu verbringen.

Wir laden sie ein die eigene Lebensspur zu entdecken. Aussteigen aus dem Alltagsstress, zu sich selber finden, die Seele baumeln lassen und die eigene Mitte wieder finden. Sich selber wieder „auf die Spur zu kommen" durch Stille, Gebet, aber auch Begegnungen soll im Mittelpunkt dieser Tage stehen.

"Wenn es dir gut tut, dann komm!"

Sie sind eingeladen ein Wochenende im Haus Lebensspur zu verbringen.

Der Tagesablauf während der Auszeit

7.45 Uhr Morgenlob im Haus Lebensspur
ca. 8.15 Uhr Frühstück
Zeit zum Erholen
Gesprächsmöglichkeit
Angebote vom Haus
11.15 Uhr bis 11.45 Uhr Mediation
12.00 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Zeit zum Erholen, Lesen, Spaziergang, Gesprächsmöglichkeit, Kaffee
17.45.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Gottesdienst oder Vespergebet im Mutterhaus

 

Kosten:
35,-- Euro pro Tag  (25,-- € ermäßigt)

Darüber hinaus sind wir für Spenden dankbar, da die Kosten durch diesen Betrag nicht gedeckt werden.

Kurze Auszeit für Frauen im Haus Lebensspur

Freitag, 08.03.2019, 17:30 Uhr – Sonntag, 10.03.2019, 13:00 Uhr

tl_files/Inhalt/Allgemein/Events/DSC00410_248x300.JPG"Wenn es dir gut tut, dann komm!"

Sie sind eingeladen ein Wochenende im Haus Lebensspur zu verbringen.

Der Tagesablauf während der Auszeit

Freitag:

ab 16.00 Uhr Ankommen
17.45 Uhr Abendessen
18.45 Uhr Abendlob

Samstag:

 7.45 Uhr Morgenlob im Haus Lebensspur
 8.15 Uhr Frühstück
11.15 Uhr bis 11.45 Uhr Mediation
12.00 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Zeit zum Erholen, Lesen, Spaziergang, Gesprächsmöglichkeit, Kaffee
18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Vespergebet im Mutterhaus

Sonntag

7.45 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Gottesdienst
Gesprächsmöglichkeit

Zeit zum Entspannen

11.00 Uhr angeleitete Meditation
11.45 Uhr Mittagessen

Kosten:
70,-- Euro pro Wochenende (50,-- € ermäßigt)

Darüber hinaus sind wir für Spenden dankbar, da die Kosten durch diesen Betrag nicht gedeckt werden.

Haus Lebensspur: Franziskanische Tanzexerzitien

Donnerstag, 14.03.2019, 18:00 Uhr – Sonntag, 17.03.2019, 13:00 Uhr

tl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Meditatives Tanzen/Tanzen im Freien.JPG

"Ich gebe dir verborgene Schätze" Jes 45,3

Exerzitien sind eine geistliche Übungszeit in Stille und Gebet. Was durch die Stille angestoßen wird, kann sich im Tanzen vertiefen, indem wir mit unserem Körper beten.

Exerzitien sind ein Weg:

  • um im Lichte Gottes sich selbst und dem eigenen Leben in Ruhe zu begegnen
  • um im betenden Umgehen mit dem Wort Gottes, den ganzheitlichen Impulsen die eigenen Beziehung zu Gott zu vertiefen und das Leben neu zu ordnen
  • um Impulse zu finden, das Leben mit größerer Achtsamkeit sinnvoll zu gestalten

Elemente der Exerzitien:

  • Meditatives Tanzen
  • Durchgehendes Schweigen
  • Persönliche Gebetszeiten
  • Tägliches Einzelgespräch
  • Impulse
  • Ganzheitliche Elemente
  • Gemeinsames Gebet
  • Gemeinsam Gottesdienst feiern
  • Miteinander Mahl halten

Mitzubringen: Bibel (AT und NT), Heft für Notizen, bequeme Kleidung
Kosten: 135,- Euro
Kursleitung: Sr. Theresia Dauser
Anmeldung: 07961/567 866
Mail: sr.theresia@anna-schwestern.de

Bei Abmeldung ab 5 Tagen vor der Veranstaltung erlauben wir die Hälfte des überwiesenden Beitrages einzubehalten.