Ordensausbildung in unserer Gemeinschaft

Wenn sich eine Frau für unsere Lebensform und unsere Gemeinschaft interessiert, kann sie über eine Auszeit im Haus Lebensspur Kontakt und erste Begegnung mit uns aufnehmen. Sie kann dann auch in Absprache mit uns unverbindlich in Form von „Kloster auf Zeit“ mitleben.

Wenn sich der Wunsch verdichtet und durch mehrere Gespräche und Mitleben klärt, kann ein weiterer Schritt folgen.

 

Berufen zum Menschsein

Ich bin berufen,
etwas zu tun oder zu sein,
wofür kein anderer berufen ist.
Ich habe einen Platz in Gottes Plan,
auf Gottes Erde,
den kein anderer hat.
Ob ich reich bin oder arm,
verachtet oder geehrt bei den Menschen,
Gott kennt mich
und er ruft mich mit meinem Namen.

John Henry Newman

Es blüht ums Mutterhaus.