?>

Erstprofess von Sr. Katharina Steiert

Die Liebe trägt die Seele, wie die Füße den Leib tragen. Katharina von Siena

Am Samstag, 10. November 2018 durfte Schwester Katharina Steiert ihre Erstprofess in einem feierlichen Gottesdienst in unserer Mutterhauskapelle ablegen. Hauptzelebrant war Pater Norbert Poeschel. Eine sehr ansprechende Predigt hielt Herr Pfarrer Oster. Schwester Katharina versprach in die Hände unserer Generaloberin Schwester Veronika „Christus, in unserer Gemeinschaft nachzufolgen, in eheloser Keuschheit um des Himmelreiches willen, in Armut und Gehorsam ..." (drei Evangelische Räte). Anschließend bekam Schwester Katharina unser Taukreuz und ihre Professkerze überreicht.

Die Profess, die wir heute feiern, ist ein öffentliches Bekenntnis. Sie ist die Antwort auf den Ruf und die Liebe Gottes, sie ist das Ja zu dieser Lebensform.

Mit der Erstprofess wird Sr. Katharina Mitglied der Gemeinschaft zunächst auf eine zeitlich begrenzte Bindung für die Dauer von zwei Jahren. Sie beinhaltet jedoch von Anfang an die Ganzhingabe des Lebens an Gott.

Wir wünsche Dir Schwester Katharina ein schönes Fest der Freude und der Dankbarkeit. Vergelt`s Gott für deine Bereitschaft den Weg mit uns Anna-Schwestern zu gehen.

Pace e beneT

Katharinengebet
Gott, du Quelle unserer Kraft.
Du hast uns in Katharina eine Frau geschenkt,
die ihre Talente für Kirche und Welt einsetzte
und dabei Kritik und Widerstand nicht scheute.
Sie war eine leidenschaftliche Christin,
die sich nicht entmutigen ließ.
Du warst die Quelle ihrer Kraft.
Ermutige auch uns,
so wie Katharina unsere Visionen selbstbewusst und zielstrebig
in die Tat umzusetzen und gib uns die Kraft,
bei Schwierigkeiten nicht aufzugeben.

 

Zurück