?>

Einführung neuer Mitarbeiter

In diesem Jahr haben einige neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Einrichtungen unseres Mutterhauses begonnen zu arbeiten. Aus diesem Grund fand Mitte Oktober 2016 ein Einführungsnachmittag statt. Nach einer Vorstellrunde wurde den Mitarbeitern die Gemeinschaft der Anna-Schwestern und ihre Geschichte durch eine Power-Point Präsentation veranschaulicht und die St. Anna-Stiftung wurde vorgestellt. Ein längerer Rundgang mit Haus Lebensspur - Tagespflege - Seniorenheim und Wohngemeinschaft - Hospiz - Küche und Mutterhauskapelle diente dazu die einzelnen Bereiche kennenzulernen. Ein besinnlicher Abschluss beendete den Nachmittag.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit !

Gebet zum Abschluss des Einführungsnachmittags von Schwester Veronika für die neuen Mitarbeiter und auch alle anderen Mitarbeiter:

Guter Gott,
wie schön ist es, in ein freundliches Gesicht zu schauen.
Ein aufmunterndes Wort zu hören.
Zu spüren, da ist ein Mensch, der seinen Beruf liebt
und der sich noch nicht von Routine und Hektik hat
abstumpfen lassen.
Wohl den Anna-Schwestern, die solche Mitarbeiter haben.

So will ich dir heute danken guter Gott,
für alle Mitarbeiter,
für die vielen, vielen Dienste,
die sie wie selbstverständlich tun.
Für die große Geduld, die sie aufbringen, Tag für Tag.
Für das Lächeln, das auch nach einem langen
Arbeitstag noch nicht erloschen ist.
Und für die Professionalität, mit der sie auch
schwierige Situationen meistern.
Für all diese tollen Menschen danke ich dir
und erbitte für sie deinen Schutz und Segen.
Amen.

Zurück